go-digital

Sparen Sie 50% der Projektkosten mit der 
go-digital Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Wir sind ein autorisiertes Unternehmen für die Module "Digitale Markterschließung" und "Digitalisierung von Geschäftsprozessen" im Rahmen der go-digital Fördermaßnahme des BMWi. Sie finden uns auf der Beraterlandkarte im Bereich der PLZ 83278.

Förderfähig ist beispielsweise ein Onlineshop, Online-Marketingmaßnahmen, Sonderprogrammierungen zur Automatisierung von Geschäftsprozessen und vieles mehr.
Ab 2022 nicht mehr förderfähig ist die erstmalige Erstellung oder Anpassungen einer bestehenden Website.

Ihre Vorteile:

  • Wir sind Ihr Berater und Entwickler. Sie haben nur einen Ansprechpartner.
  • Wir übernehmen die Antragstellung für die Fördermaßnahme. Ihnen entsteht kein Mehraufwand.
  • 50% der Projektkosten rechnet das BMWi direkt mit uns ab. Sie müssen nicht in Vorleistung gehen!
  • Sie sparen somit 50% (*) !

Das Förderprogramm läuft ab 2022 in leicht veränderter inhaltlicher Form weiter. Gerne beraten wir Sie zur Förderfähigkeit Ihres Projekts.
Schicken Sie einfach eine E-Mail mit der kurzen Beschreibung Ihres Vorhabens an info@ibs-informatik.de.

(*) Die Maximalförderung beträgt 16.500 €
go-digital


Jetzt 50% Projektkosten sparen! Mit uns und der go-digital Fördermaßnahme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).